Englische LV
Vorsorgemanagement Gesundheitsabsicherung Vermogensabsicherung Risikomanagement Kfz_Versicherungen Seniorentarife_55plus Kapitalanlagen Private_Equity Immobilien_Finanzierungen  
+
+
+
+
+
+

+
+
+


Rentensituation
3-Schicht-System
Rürup Rente

Riester Rente
Berufsunfähigkeit
Betriebliche
Altersvorsorge

Englische LV

Stiftungen
Bestattungs-
vorsorge

Versicherungsvergleichsrechner
Service Telefon:
(030) 70 78 25 -90
 
 

> ANGEBOTSANFRAGE ENGLISCHE LV

> UNISEX TARIF FÜR FRAUEN

Englische Lebensversicherung - Top Rendite:

Ist die Britische Lebensversicherung eine Alternative zur Deutschen Lebensversicherung?

Wo liegen die wesentlichen Unterschiede?
Die Anlage der Kundengelder (Kapitalanlagen) sind bei den britischen Versicherern bis zu
90% in Aktien möglich. Hingegen
liegt die Anlagequote bei den Deutschen Lebensversicherer
bei bis zu 35% in Aktien, der Rest in mündelsichere und festverzinsliche Wertpapiere Innerhalb der Bilanz- vorschriften ergeben sich Unterschiede bei der Bemessung
von Immobilien und Kapitalanlagen, die dem Versicherten gutge-
schrieben werden.

Steuern:

Kaum beachtet: Der wirkliche Vorteil der Britischen Lebensversicherung:
Die britische Lebensversicherung hat einen Vorteil, den kaum einer bisher in der Öffentlichkeit wahrnimmt.
Die Britische Lebensversicherung zählt im deutschen Steuerrecht als Kapital-Lebensversicherung und nicht wie man angesichts der hohen Aktien-Anlage meinen könnte als Fondsgebundene Lebensversicherung. Die Beiträge zu einer Fondsgebundenen Lebensversicherung kann man steuerlich nicht als Vorsorge-Aufwendung bei der Einkommensteuer geltend machen.
Man erzielt damit keine Steuer-Ersparnis. Die britische Lebensversicherung dagegen ist steuerlich absetzbar - sofern die Höchstbeträge für Vorsorge-aufwendungen bei der Einkommensteuer noch nicht durch andere absetz-
bare Vorsorgeaufwendungen komplett ausgeschöpft sind (vorbehaltlich
steuerlichen Änderungen).

Rendite:

Wenn es um die Rendite geht, sind die britischen Versicherer kaum zu schlagen. Sie verfolgen mit höheren Aktienanteilen eine andere Anlage-
politik als deutsche Anbieter und erzielen damit im langjährigen Durch-
schnitt höhere Renditen.
Englische Lebensversicherungen werden in Deutschland immer beliebter, denn sie bieten, im Gegensatz zu deutschen Lebensversicherungen
(5 % Rendite), eine überdurchschnittlich hohe Rendite, sowie flexible
Ein- und Auszahlungsmodalitäten bei gleicher steuerlicher
Behandlung. Eine Englische Lebensversicherung ist für jeden empfehlens-
wert, der sich bestmöglich fürs Alter absichern möchte.

Standard Life erzielte +30% Wertentwicklung (01.03.2005–31.08.2006)
Die schottische Standard Life wurde 1825 gegründet und gehört zu den größten internationalen Altersvorsorgespezialisten weltweit. Mehr als 7 Millionen Kunden vertrauen der Standard Life mehr als 170 Milliarden an Vermögenswerten an. Die Canada Life, mit Sitz in Irland, wurde 1847
gegründet und betreut rund 10 Mio. Kunden.

 

Vorteile der Englische Lebensversicherung:

• Sicher: Hohe Bonuszuweisung bis zu 4%
• Schwankungsarm: Kursglättung durch Smoothing
• Treuebonus: Gebührenerstattung an treue Kunden
• Intelligent: Beiträge sind steuerlich für Angestellte
...und Selbständige abzugsfähig
• Treuebonus/Schlussbonus: für treue Kunden
• Praktisch: Hartz IV- und Insolvenzsicher
• Erstklassig: Bestnoten von den Ratinggesellschaften Standard & Poors und Moody's
• 6-10 % Rendite - pro Jahr möglich
• 175 Jahre Erfahrung
• steueroptimierte Auszahlung
• flexibel einsetzbar Fordern Sie jetzt gratis und ...unverbindlich Ihr individuelles Angebot für eine
...englische Lebensversicherung an!


Berlin Brandenburger Tor
.

• Finanzconsult24 • Tel: 030/ 70 78 25 90 • info@finanzconsult24.de